Die Wildkammer

Unsere Rezepte

Gebratenes Rehfilet auf Blattsalaten mit Johannisbeer-Dressing

Zutaten für 4 Personen
300 g Rehfilet
Butterschmalz zum Braten
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
30 cl Crème de Cassis (Likör von Schwarzen Johannisbeeren)
250 g Blattsalate: Friséesalat, Radicchio, Chicorée, Rucola
40 ml Rotweinessig
40 cl Saft aus Schwarzen Johannisbeeren
1 Msp. Senf
100 ml Traubenkernöl
1 TL fließfähiger Honig
120 g Johannisbeeren

Zubereitung

  1. Das Rehfilet waschen und gut abtrocknen, dann das Filet von Knochen, Sehnen und Fett befreien. Das Fleisch kurz scharf anbraten und würzen. Das gewürzte Filet bei mittlerer Hitze (150 °C) fünf Minuten im Ofen ziehen lassen. Garstufe Medium. Mit der Crème de Cassis ablöschen und kurz bei starker Oberhitze unter häufigem Begießen von allen Seiten glasieren. Das Wildbret sollte auf den Punkt gegart werden. Das Fleisch bis zum Aufschneiden ruhen lassen und warm servieren.
  2. Die Salate gut waschen, Strünke entfernen und abtrocknen. Die Salatsorten werden – mit Ausnahme des Chicorées – vorsichtig in mundgerechte Stücke gezupft. Die Salatblätter anrichten.
  3. Essig, Saft, Senf, Honig und Gewürze aufrühren. Öl nach und nach unterschlagen. Alles abschmecken. Dressing über den angerichteten Salat geben.
  4. Erst jetzt wird das warme Fleisch in dünne Tranchen geschnitten und auf dem Salat angerichtet. Dann die Johannisbeeren waschen und entstielen. Zum Schluss die Johannisbeeren dekorativ über die Filetstücke und den Salat verteilen.

Wildkammer-App

 

 

Wildkammer-Zertifikat

   

 

Unsere Partner


Soonahe
 

Öffnungszeiten


Mi          09:00-12:30 Uhr
Do/Fr    09:00-12:30 u. 14:00-18:00 Uhr
Sa         09:00-13:00 Uhr
 
Rund um Feiertage Sonderöffnungszeiten !
 

 

   

 

KONTAKT

Die Wildkammer oHG

Johannisplatz 1
55566 Bad Sobernheim
T. 06751-856590
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!